Aktuelles
 Pressemitteilungen
 Ratssitzungen
 Themen
 Fraktion
 Bezirksratsmitglieder
 Bürgerinitiativen
 Suchen
 Newsletter

4. bundesweite APRI-Konferenz in Braunschweig

Zum zweiten Mal findet das Bundestreffen aller Antiprivatisierungsinitiativen in Braunschweig statt.

Von Samstag, 06.02.2010 um 10h30 bis Sonntag, 07.02.2010 um 13h wird im Stadtparkrestaurant, Jasperallee 42, 38102 Braunschweig über Privatisierung mit Blick auf Auswirkung, Alternativen und Aktionen debattiert.

Ein Schwerpunkt ist dabei die Rekommunalisierung, die bereits in vielen Städten praktiziert wird, getreu nach der Parole des Oberbürgermeisters von München, Christian Ude: "Nach dem Irrweg das Ganze zurück!"

Einladung

Tagesordnung

Träger der Tagung sind die PPP Irrweg Gruppe von Attac und Anti-Privatisierungs-Initiativen aus Berlin, Leipzig, Dortmund, Mühlheim und weiteren Städten.

Die Bürgerinitiaitive Flächendeckende Post wird ebenfalls ihre Ziele vorstellen und auf ihre Podiumsdiskussion zum Thema "Postalische Unterversorgung" aufmerksam machen, die in Kooperation mit dem Bundestagsabgeordneten Hubertus Heil (SPD) am 18.02.2010 in Peine stattfindet.